Da suchte ich doch mal Freeware zum Bearbeiten von Filmen und habe mich abgemüht. Nun, wenn’s nicht über den bevorzugten Link http://www.chip.de geht (diese downloads sind zuverlässig und gut erläutert), so hilft nun auch das famose Wiki http://downloadpedia.org/Main_Page

Versuch’s mal selbst.