FOSCUBE PERSONALIA

Ausstellungen zur Berliner
Zeitgeschichte nach 1945

Verschiedene Fotoalben der Berlin-Reise 2012 zeigen Aufnahmen zur Zeitgeschichte Berlins nach 1945:
Im Mittelpunkt stehen der Aufstand in Ostberlin von 1953, der Bau der Mauer 1961, der DDR-Staatssicherheitsdienst Stasi und schliesslich die Wende 1989/1990 und die anschliessende Wiedervereinigung Deutschlands.

(1) Stasi-Museum

In Berlin-Lichtenberg ist in den Gebäuden der ehem. Staatssicherheit der DDR ein Stasi-Museum eingerichtet.

Es führt ein in die politischen Glaubenssätze und die Erziehungsmethoden der unter der sowjetischen Besatzung  eingesetzten SED-Regierung. Politische Bespitzelung und Ueberwachung im In- und Ausland werden an verschiedenen Beispielen veranschaulicht. Zudem ist das Büro von Erich Mielke und seinem Stab im Originalzustand zu besichtigen. Technische Methoden der Bespitzelung und Ueberwachung werden gezeigt. Dokumente zur Reaktion der Stasi auf den Juni 1953, den Ungarnaufstand 1956 und den Prager Frühling 1968 sind einzusehen. Schliesslich werden Oppositionsbewegungen gegen das Regime vorgestellt und die "Erstürmung" der Stasi-Büros zur Zeit der Wende wird dokumentiert. Ein Besuch des Museums ist sehr empfehlenswert.


Album Berlin 3SEP2012 Stasi Museum, (488 Fotos):

http://www.flickr.com/photos/foscube/sets/72157631429380250/


032nor120903 Foto: Stasi Museum, Dokumentation DDR-Jugendweihe

Besuch des Stasi Museums am Mo. 3. Sept. 2012.
Staatssicherheit in der SED-Diktatur.
Haus 1: Zentrale der Staatssicherheit. Auf dem 22 Hektar grossen Gelände in Berlin-Lichtenberg nördlich der Frankfurter Allee befand sich von 1950 bis 1989 das Hauptquartier der DDR-Staatssicherheit, der Stasi. Das Kernstück des hermetisch abgeriegelten Areals war das 1960 erbaute Haus 1. Hier hatte der Minister für Staatssicherheit seinen Dienstsitz. Von 1957 bis 1989 stand Erich Mielke an der Spitze der Stasi.

WEBLINKS:
Stasi Museum:
http:// www.stasimuseum.de
Ministerium für Staatssicherheit (Stasi):
http:// de.wikipedia.org/wiki/Stasi
Erich Mielke:
http:// de.wikipedia.org/wiki/Erich_Mielke
Gedenkstätte STASI-Gefängnis:
http:// www.stiftung-hsh.de


(2) Majakowski-Ring und Ausstellung "Pankower Machthaber" (Schloss Schönhausen)


Ein Ausflug nach Berlin-Pankow führt u.a. zum Majakowski-Ring, wo Walter Ulbricht und weitere Machthaber der DDR residierten. Die Hintergrundinformation zu dieser Siedlung liefert eine Ausstellung in zwei Torhäuschen beim Eingang zum Schloss Schönhausen: "Pankower Machthaber".

Album Berlin 28AUG2012 Pankow (220 Fotos):

http://www.flickr.com/photos/foscube/sets/72157631297175356/


164bln120828 Foto: Ausstellung "Pankower Machthaber", Schloss Schönhausen

Berlin 28 AUG 2012:
Ausflug nach Pankow:
U-Bhf. Pankow (U2): Via Berliner Str. (ehem. jüdisches Waisenhaus) zum Anger (mit Dorfkirche, Markt und Plastik "Halbmondträgerin" von Trak Wendisch).
Besuch des Rathauses Pankow und der Alten Mälzerei an der Neuen Schönholzer Strasse (vom Nürnberger Bauträger Terraplan erfolgreich in Wohnungen umgewandelt). Barockes Kavalierhaus (von 1770, mit Skulpturenputti, die 4 Temperamente darstellend). Zum sanierten Wohnbauensemble "Amalienpark" (1897 errichtet, Architekt Otto March). Denkmal für Carl v. Ossietzky (Ossietzkystr.) und Neubauprojekt Ossietzky 11. Zum Majakowskiring, dem Wohnviertel der ersten DDR-Machthaber (Walter Ulbricht, Wilhelm Pieck etc.). Ausstellung "Pankower Machthaber" mit Hintergrundinfos zum Majakowskiring und zum Schloss Schönhausen. Schlossparkbesuch. Zurück zum U-Bhf. Pankow.

WEBLINKS:
Berlin-Pankow:
http:// de.wikipedia.org/wiki/Berlin-Pankow
Majakowskiring:
http:// de.wikipedia.org/wiki/Majakowskiring
Ausstellung "Pankower Machthaber":
http:// www.pankower-machthaber.de/
Schloss Schönhausen:
http:// de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Sch%C3%B6n hausen

(3) "Tränenpalast" beim S-Bahnhof Friedrichstrasse und Checkpoint Charlie

Im "Tränenpalast" beim S-Bahnhof Friedrichstrasse ist die Ausstellung  "GrenzErfahrungen. Alltag der deutschen Teilung" zu sehen. Nach dem Bau der Mauer (dem "antifaschistischen Schutzwall" nach DDR-Sprachregelung) gab es verschiedene ausgehandelte Regelungen, welche Besuche von Westdeutschen und Westberlinern sowie Ausländern bei ihren Verwandten in Ost-Berlin ermöglichten; später durften auch Rentner aus Ostberlin unter bestimmten Bedingungen in den Westen fahren. Die bürokratischen Auflagen der verschiedenen Passierschein-Regelungen während der Mauerzeit werden im Museum eingehend dokumentiert, ebenso der Mauerbau und der Fall der Mauer. Filme zum Juni 1953 aus westlicher und östlicher Sicht werden einander gegenübergestellt.

Ebenfalls an der Friedrichstrasse befand sich während der Mauerzeit der Grenzübergang "Checkpoint Charlie". Teile des ehemaligen Grenzübergangs sind rekonstruiert und eine Ausstellung an Schauwänden mit zahlreichen Fotos zeigt die politische Entwicklung von der Potsdamer Konferenz bis zum Bau der Mauer. Schliesslich brachte die Wende den Abriss der Mauer, die Beseitigung der Grenze und die deutsche Wiedervereinigung.


Album Berlin 6SEP 2012 Friedrichstr., (369 Fotos):

http://www.flickr.com/photos/foscube/sets/72157631470938278/


182bln120906 Foto: Am Checkpoint Charlie, Friedrichstr.

Spaziergang vom Donnerstag, den 6. Sept. 2012 im Bereich Berlin, Friedrichstrasse.
S-Bhf. Friedrichstr. Weidendammer Brücke. Schiffbauerdamm. Berliner Ensemble. Ausstellung "GrenzErfahrungen. Alltag der deutschen Teilung" im Tränenpalast. Checkpoint Charlie (Friedrichstr./Kochstr.). Dokumentation zur Berliner Mauer. Gendarmenmarkt. Hugenottenmuseum im Französischen Dom. Bebelplatz und St. Hedwigs-Kathedrale. Unter den Linden (Reiterstandbild Friedrichs II., Humboldtuniversität, Deutsches Historisches Museum im Zeughaus). Schlossplatz. Rotes Rathaus und Nikolaikirche.

WEBLINKS:
Friedrichstrasse:
http:// de.wikipedia.org/wiki/Friedrichstrasse
Bahnhof Friedrichstr.:
http:// de.wikipedia.org/wiki/Bahnhof_Friedrichs trasse
Tränenpalast:
http:// de.wikipedia.org/wiki/Tr%C3%A4nenpalast
Ausstellung "GrenzErfahrungen. Alltag der deutschen Teilung" im Tränenpalast:
http://www.berlin.de/tickets/ausstellungen/grenzerfahrung_traenenpalast/index.php
Checkpoint Charlie:
http:// de.wikipedia.org/wiki/Checkpoint_Charlie
Berliner Mauer:
http://de.wikipedia.org/wiki/Berliner_Mauer


zurück zur Homepage Foscube