Reformationsdenkmal Genf (Promenade des Bastions)

Share |

https://de.wikipedia.org/wiki/Reformationsdenkmal_(Genf)
https://fr.wikipedia.org/wiki/Monument_international_de_la_R%C3%A9formation

N. B.: Ein Anklicken der Abbildungen zeigt die Fotos in Originalgrösse !




Bildhauer:
Henri Bouchard
https://fr.wikipedia.org/wiki/Henri_Bouchard_(sculpteur)
Paul Landowski
https://de.wikipedia.org/wiki/Paul_Landowski

Architekten:
Alphonse Laverrière (1872-1954)
http://acm.epfl.ch/page-26703-fr.html
Jean Taillens (1872-1963)

Konzept:
Historiker Charles Borgeaud








Gesamt2


Vgl. auch das Album meines Genfer Besuchs auf flickr:

Fotoalbum Genf Bastions


4ReformatorenC
Von lks. nach rts.:
1) Guillaume Farel
https://de.wikipedia.org/wiki/Guillaume_Farel
https://fr.wikipedia.org/wiki/Guillaume_Farel
2) Jean Calvin
https://fr.wikipedia.org/wiki/Jean_Calvin
https://de.wikipedia.org/wiki/Johannes_Calvin
3) Théodore de Bèze
(mit Buch, worauf "Academiae" = Lois de l'Académie)
https://de.wikipedia.org/wiki/Th%C3%A9odore_de_B%C3%A8ze
https://fr.wikipedia.org/wiki/Th%C3%A9odore_de_B%C3%A8ze
https://fr.wikipedia.org/wiki/Colloque_de_Poissy
4) John Knox
(mit Bibel), 1555-1559 in Genf im Exil
https://de.wikipedia.org/wiki/John_Knox
https://fr.wikipedia.org/wiki/John_Knox






Farel un Calvin (Detail)
Guillaume Farel und Jean Calvin



Thedr de Bèze u. John Knox
Théodore de Bèze und John Knox







Wappen Genf

Wappen Bern

Wappen Schottland
Die Wappen:
a) Genf
(aus 14.Jh. stammend, Adler: Hl. Römisches Reich; Schlüssel: Fürstbischof)
b) Bern
         c) Schottland




Genf nimmt Reformation an 1536
Pierre Viret vollzieht bei einer Versammlung in einem Haus an der Rue Basses
in Anwesenheit von Guillaume Farel und Antoine Froment am 22. Februar 1534 erstmals in Genf eine reformierte Taufe



https://de.wikipedia.org/wiki/Pierre_Viret
cf. auch Froment
https://de.wikipedia.org/wiki/Antoine_Froment
Baudichon de la Maisonneuve
cf. http://www.hls-dhs-dss.ch/textes/d/D25662.php

Ueber dem Relief das Vaterunser, wie es in Genf gesprochen wurde.
Am 21. Mai 1536 nimmt Genf die Reformation an.



Escalade Genf 1602
12. Dez 1602 Escalade in Genf (Inschrift)
Genf kann die Erstürmung der Stadt durch Savoyen verhindern

https://de.wikipedia.org/wiki/Escalade_de_Gen%C3%A8ve
https://fr.wikipedia.org/wiki/Escalade_(Gen%C3%A8ve)



Coligny
Admiral Coligny (Frankreich)

https://de.wikipedia.org/wiki/Gaspard_II._de_Coligny
https://fr.wikipedia.org/wiki/Gaspard_II_de_Coligny
Anführer der Hugenotten
Er wird das erste Opfer der Massaker der Bartholomäusnacht
z.Z. der Katharina von Medici
https://de.wikipedia.org/wiki/Bartholom%C3%A4usnacht




Edikt v. Nantes 1598
Henri IV unterschreibt 1598 das Edikt von Nantes

https://de.wikipedia.org/wiki/Edikt_von_Nantes
https://fr.wikipedia.org/wiki/Henri_IV_(roi_de_France)
https://de.wikipedia.org/wiki/Edikt_von_Nantes
https://fr.wikipedia.org/wiki/%C3%89dit_de_Nantes
Hinter dem Kg. dessen Patenkind, der junge Herzog Henri de Rohan
https://de.wikipedia.org/wiki/Henri_II._de_Rohan
Rts. in Pelerine, s. scheinbar abwendend, Agrippa d'Aubigné
https://de.wikipedia.org/wiki/Th%C3%A9odore_Agrippa_d%E2%80%99Aubign%C3%A9
cf. https://de.wikipedia.org/wiki/Hugenottenkriege



Wilhelm I. v. Oranien
Wilhelm I. (der Schweigsame) von Oranien
führt den Freiheitskampf der Niederlande gegen Spanien

https://de.wikipedia.org/wiki/Wilhelm_I._(Oranien)
https://fr.wikipedia.org/wiki/Guillaume_Ier_d%27Orange-Nassau
cf. Niederländischer Unabgängigkeitskampf:
https://de.wikipedia.org/wiki/Achtzigj%C3%A4hriger_Krieg
https://de.wikipedia.org/wiki/Geusen

Dazu Relief(hier ohne Abb.): Generalstände beschliessen 1581
in Den Haag die Unabhängigkeitserklärung der Vereinten Provinzen
https://de.wikipedia.org/wiki/Utrechter_Union
Bündel aus 9 Strahlen = Symbol der Union der Provinzen
Der Beamte liest die Erklärung den Vertretern der Provinzen vor


Relief Potsdam
Aufnahme hugenottischer Flüchtlinge aus Frankrerich in Brandenburg/Preussen
durch den Grossen Kurfürsten Friedrich Wilhelm

Pasteur François de Gaultier de Saint-Blancard stellt dem Kurfürsten die hugenottischen Flüchtlinge vor.
Darüber Text aus dem Edikt von Potsdam 1685
https://fr.wikipedia.org/wiki/%C3%89dit_de_Potsdam
https://de.wikipedia.org/wiki/Edikt_von_Potsdam




Aufnahme Hugenotten Berlin Detail
Aufnahme hugenottischer Flüchtlinge in Brandenburg/Preussen (Detail)

Ursache des Flüchtlingsstroms: Verfolgungen der Hugenotten in Frankreich und
Aufhebung des Edikts von Nantes durch König Ludwig XIV. von Frankreich (Edikt von Fontainebleau 1685)
https://de.wikipedia.org/wiki/Edikt_von_Fontainebleau
https://fr.wikipedia.org/wiki/%C3%89dit_de_Fontainebleau_(1685)


Der Grosse Kurfürst
Friedrich Wilhelm v. Brandenburg, der Grosse Kurfürst

https://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Wilhelm_(Brandenburg)
https://fr.wikipedia.org/wiki/Fr%C3%A9d%C3%A9ric-Guillaume_Ier_de_Brandebourg



Gedenktafel Calvin
Gedenktafel für Calvin und die Hugenotten in Berlin
beim Französischen Dom am Gendarmenmarkt




Gedenktafel Calvin Gendarmenmarkt
Inschrift der Gedenktafel für Calvin und die Hugenotten




John Knox in Edinburg
John Knox predigt die Reformation in Edinburg (Saint-Giles)
Hinter Knox rts. George Buchanan, künftiger Erzieher Kg. Jakobs VI., des ersten protestantischen Königs v. Schottland

https://de.wikipedia.org/wiki/St_Giles%E2%80%99_Cathedral
https://en.wikipedia.org/wiki/St_Giles%27_Cathedral
Darüber als Inschrift das Vaterunser nach der englischsprachigen Geneva Bible,
die 1560 in Genf von Flüchtlingen aus England u. Schottland publiziert wurde
https://en.wikipedia.org/wiki/Geneva_Bible
https://de.wikipedia.org/wiki/Geneva-Bibel
Wappen mit dem schottischen Löwen. Schottland der erste Staat, der Reformation Calvins annahm.
1559:
Gründung des "Collège et Académie" in Genf;
in Frankreich erste Synode der reformierten Kirche;
in Schottland Unterzeichnung des "Covenant of Perth" und erste reformierte Predigt (John Knox in St-Gilles, Edinburgh)
cf.  http://www.gutenberg.org/files/19100/19100-h/19100-h.htm   (zu Covenant of Perth)


Pilgerväter auf der Mayflower
Die Pilgerväter, unterwegs nach Neuengland (USA) im Schiff "Mayflower"
Gebet und Unterzeichnung einer Uebereinkunft auf dem Schiff

https://de.wikipedia.org/wiki/Pilgerv%C3%A4ter
https://fr.wikipedia.org/wiki/P%C3%A8res_p%C3%A8lerins
Mayflower,
https://en.wikipedia.org/wiki/Mayflower
Einzelne Personen:
"Aeltester" Brewster mit Geneva Bible
https://de.wikipedia.org/wiki/William_Brewster_(1566%E2%80%931644)
Vor Brewster: John Carver, später der erste Gouverneur des neuen Staates
https://en.wikipedia.org/wiki/John_Carver_(Plymouth_Colony_governor)

Ueber dem Relief der Text des auf dem Schiff unterzeichneten Paktes vom 11. Nov. 1620



Roger Williams, Pilgervater
Der Pilgervater Roger Williams
Puritaner, Gründer von Providence
und Rhode Island

https://de.wikipedia.org/wiki/Roger_Williams
https://fr.wikipedia.org/wiki/Roger_Williams_(th%C3%A9ologien)

Mit Buch, worauf "Soul Liberty" (Gewissensfreiheit) eingemeisselt

Oliver Cromwell
Oliver Cromwell (England)

https://de.wikipedia.org/wiki/Oliver_Cromwell
https://fr.wikipedia.org/wiki/Oliver_Cromwell


Declaration Bill of Rights 1689 England
Erklärung der Bill of Rights 1689 (England)
vor König William und Königin Mary

https://de.wikipedia.org/wiki/Bill_of_Rights_(England)
https://en.wikipedia.org/wiki/Bill_of_Rights_1689
https://fr.wikipedia.org/wiki/D%C3%A9claration_des_droits

https://de.wikipedia.org/wiki/Wilhelm_III._(Oranien)
https://fr.wikipedia.org/wiki/Guillaume_III_d%27Orange-Nassau
https://en.wikipedia.org/wiki/William_and_Mary

Relief: In Whitehall/London, König u. Königin,
Speaker des House of Commons, Henry Powle
https://en.wikipedia.org/wiki/Henry_Powle


Stephan Bocskay (Ungarn)
Stephan Bocskay
(Ungarn/Transsylvanien = Siebenbürgen)


https://de.wikipedia.org/wiki/Stephan_Bocskai
https://fr.wikipedia.org/wiki/%C3%89tienne_II_Bocskai



Friede v. Wien 1606
3 Dez 1606 Friede von Wien

3 Dez 1606 Friede von Wien, Religionsfreiheit
(nachdem Bocskay von Transsylvanien Kaiser Rudolf II. besiegt hatte)

https://de.wikipedia.org/wiki/Frieden_von_Wien_(1606)

https://en.wikipedia.org/wiki/Treaty_of_Vienna_(1606)



Reformatonsdenkmal Gesamt
Seitenansicht des Reformationsdenkmals in Genf



as of June 14, 2016


Zurück/back to Homepage Foscube